Grüner Veltliner “vom Göttweiger Berg” Limited Edition

 

Herkunft und Terroir

Die Trauben stammen aus ökologisch gepflegten Weinlagen rund um den Göttweiger Berg im
südlichen Kremstal. Der Einfluss der Donau verleiht den Trauben eine besondere Frucht, die
tiefgründigen Lehm- und Lössboden verleihen dem Wein die nötige Struktur und Vollmundigkeit.

Vinifizierung

Nur die besten Trauben wurden Mitte Oktober für unseren Grüner Veltliner vom Göttweiger Berg gelesen.
Das Ergebnis waren vollreife, geschmacksreiche Veltliner Trauben, die nach Anlieferung im Keller
abgepresst wurden. Die Gärung erfolgte temperaturgesteuert im Stahltank. Mitte November wurde der
Wein abgezogen und danach auf der Feinhefe gelagert bevor er abgefüllt wurde.

Weinbeschreibung

Helles Grüngelb;  in der Nase würzig mit Noten nach reifem Apfel. Am Gaumen saftig mit schöner
Frucht und weißem Pfeffer, vollmundig, weich und cremig. Im Nachhall feine, lang anhaltende Mineralik.

Alkohol: 13,0 %vol
Restzucker: 3,0 g/l – trocken
Säure: 5,8 g/l

Trink- und Speisenempfehlung

ideal bei 10° C
Reifepotential: mind. 10 Jahre lagerfähig

Passt perfekt zur österreichischen Küche vom Tafelspitz bis zum Wiener Schnitzel. Auch zu einer
kalten Jause oder einfach solo lässt er sich genießen!

Download

Etikette