Marillenbäume setzen – Beginn Marillenblüte

 

 

Am letzten Samstag nutzten wir das schöne Wetter, um mit der ganzen Familie unsere neuen Marillenbäume zu setzen. Alle machten sich an die Arbeit, um die Bäume bestens einzupflanzen.

Auch Diana, Martin, Laurenz und Therese waren tatkräftig mit dabei. Sie halfen beim Wurzel rückschneiden, Bäume einsetzen und anbinden, genauso wie beim Erde festdrücken, das für eine gute Verwachsung der Wurzeln besonders wichtig ist! Nachdem wir alle Marillenbäume (200! waren es an der Zahl) eingesetzt hatten, freute sich besonders Therese an der beginnenden Marillenblüte unserer schon etwas älteren Bäume.