Nachhaltigkeit

Wir fühlen uns verpflichtet, unsere Landschaft auch für die nächsten Generationen lebenswert zu erhalten und versuchen unser Weingut ressourcenschonend zu führen.

Durch unsere Zielstrebigkeit konnten wir die strengen Kriterien der Zertifizierung „NACHHALTIG AUSTRIA” erreichen. Das Programm fußt dabei auf mehrere Säulen, neben der Ökologie geht es um die Ökonomie und ebenso soziale Aspekte.

Vieles konnten wir schon für eine nachhaltige Wirtschaftsweise umsetzen:

Stetiger Nützlingszuwachs & steigende Bodengesundung durch langjährige Begrünung & umsichtige Kultivierung der Weingärten

Minimaler Ressourcenverbrauch durch Nutzung der hauseigenen Quelle & Errichtung einer Photo-voltaikanlage sowie Hackgutheizung

Nutzung der natürlichen Erdenergie durch Errichtung unseres Kellergebäudes am Hang

Enge & langjährige Zusammenarbeit mit österreichischen Firmen

Freiwillige Sozialleistungen für Mitarbeiter

Das Diagramm unserer Nachhaltigkeitszertifizierung