Grüner Veltliner Krustetten Kremstal

frischer Veltliner mit animierender Fruchtigkeit
Jahrgang2023
QualitätsstufeKremstal DAC
HerkunftKrustetten
RebsorteGrüner Veltliner
Alkohol12,0%vol
Restzucker2,3 g/l - trocken
Säure5,8 g/l
Reifepotential2-3 Jahre
Trinktemperatur8-10C°
Verfügbare Flaschengrößen0,75L

Herkunft und Terroir

Die Trauben stammen aus unseren Weingärten rund um Krustetten. Diese sind geprägt von kalkhaltigem Konglomeratgestein und eiszeitlichen Lössanwehungen. Die exponierte Lage auf 360 Höhenmetern und das etwas kühlere Klima ermöglichen Weine mit guter Reife und schöner Frucht.

Vinifizierung

Die Trauben wurden sorgfältig gelesen und ohne lange Standzeit abgepresst. Dies ergab einen sehr fruchtigen Most mit einer klassischer Würze. Die Gärung erfolgte temperaturgesteuert im Stahltank.

Verkostungsnotizen

helles Grüngelb, in der Nase einladender Duft nach spritzigen Zitrusfrüchten, am Gaumen Noten nach frischem Heu und knackigen, grünen Äpfeln; seine animierende Fruchtigkeit bietet große Trinkfreude!

Trink- und Speisenempfehlung

Ein unkomplizierter Begleiter an gemütlichen Abenden zur Feierabendjause oder Vorspeisen im Menü.

Flaschenfoto
Etikette

Enthält Sulfite

Recycling Information